IMMANUEL KANT

(1724 - 1804)

 

Immanuel Kant war der Statur nach ebenso zweifellos einer kleinsten Philosophen, wie er nach seinem Geist und seinem Schaffen einer der größten war. Ein unglaublich klarer und tiefer Denker, welcher einen kompletten Neuansatz in der Philosophie gewagt und bis in die kleinste Verästelung ausgearbeitet hat. Wer sich im Dickicht des heute herrschenden Subjektivismus orientieren möchte, hat in Kant einen mächtigen Wegweiser. Seine Begründung der Objektivität der Moral und der Universalität der Vernunft sind nicht nur genial und brillant, sondern gerade heute von größter Bedeutung. Kant freilich zu lesen ist schwer. Ihn zu verstehen jedoch, noch viel schwerer. Kein Grund aber, nicht einen Blick in sein Werk zu werfen und sich von einem der größten Denker inspirieren zu lassen.